Science-Kalender

November
20
Large Hadron Collider nimmt die Arbeit auf

Am 20. November 2009 kann endlich wieder der leistungsstärkste Teilchenbeschleuniger der Welt, der Large Hadron Collider (LHC), seinen Betrieb aufnehmen. Forscher aus der ganzen Welt wollen mit Hilfe der „Weltmaschine“ dem Urknall auf die Spur kommen und fundamentalen Fragen der Teilchenphysik beantworten.

 

Die Anlage ist riesig. Der Beschleunigerring hat eine Länge von 27 Kilometern und liegt rund 100 Meter unter der Erde in der Nähe von Genf. Über 1000 supraleitende Magnete zwingen die Teilchen auf eine nahezu kreisförmige Umlaufbahn und machen diesen Ort mit rund -271 Grad Celsius zum größten Kühlschrank der Welt.

August
September
Dezember

 

 

Hier kannst du uns deinen Vorschlag für einen weiteren Eintrag zum Science-Kalender schicken.