Cheap Synthroid

Synthroid is especially important during competitions and for rapid muscle growth. No prescription needed when you buy Synthroid online here. This drug provides faster conversion of proteins, carbohydrates and fats for burning more calories per day.

Cheap Abilify

Abilify is used to treat the symptoms of psychotic conditions such as schizophrenia and bipolar I disorder (manic depression). Buy abilify online 10mg. Free samples abilify and fast & free delivery.

Sponsored:

acquisto viagra

online in Italia.

Elektromotor

Steckbrief: Elektromotor

Zeitbedarf: ca. 30 Minuten (mit Bausatz) - 3 Stunden (bei komplettem Eigenbau)

Schwierigkeit: leicht

Kosten: Bausatz: 4 € (2010); Eigenbau: ca. 15 €

Materialbedarf: gering

Anbieter des Bausatzes: Eschke

Thema: Elektrotechnik, Elektromotor

 

Das steckt dahinter:
Ausführliche Erklärung zum Elektromotor (pdf)

Anleitung zum Downlad für den Elektromotor im Eigenau:
Bauanleitung Elektromotor (pdf)
Bilder zur Bauanleitung (pdf)

Anleitung zum Download für den Elektromotor als Bausatz:
zusätzliches Material + Bauanleitung  

Der Elektromotor bringt Bewegung ins Spiel

Heutzutage kommen Elektromotoren in fast allen elektrischen Geräten mit sich bewegenden Teilen vor. Allein in einem Auto können bis zu 90 Elektromotoren eingebaut sein. In diesem Experiment kannst du mit einfachsten Mitteln und ein wenig Geduld einen funktionierenden Elektromotor bauen.

Dafür kannst du einen fertigen Bausatz verwenden. Wer alles von A - Z selbst machen will, findet als Alternative noch eine etwas aufwendigere Bauanleitung. Aber auch die schafft man in 3 Stunden!

Sie benötigen das Adobe Flash-Plugin, um die hier bereitgestellten Filme zu betrachten.

 

Materialliste + Bauanleitung:

für den Elektromotor mit Bausatz:
Bauanleitung der Firma Eschke zum gekauften Bausatz (pdf)

für den Elektromotor im Eigenbau:
Materialliste und Bauanleitung (pdf)
Bilder zur Bauanleitung (pdf)

  

Versuche mit dem Elektromotor:

  1. Halte bei laufendem Motor einen kleinen Nagel aus Eisen an einen der Nagelköpfe, die mit einer Spule umwickelt auf dem Brett befestigt sind. Was beobachtest du?
  2. Schalte den Motor ab und halte erneut den Nagel an einen der großen Nagelköpfe. Was beobachtest du jetzt?
  3. Wie kann man den Motor schneller oder stärker machen?